• Fred (m)
  • Licht der Welt erblickt: September 2018

  • Kastriert: Ja

  • Fiv: Test negativ

    FeLv:Test negativ

  • Verträglich mit Katzen: Ja

  • Verträglich mit Hunden: Ja

  • Verträglich mit Kindern: Ja

‼️Der kleine Freddy will endlich ein Zuhause‼️

Freddy war noch sehr, sehr klein als die Tierschützerin Sorina gerufen wurde um ihn einzusammeln.
Tagelang irrte er auf einem großen Friedhof umher – ängstlich und total abgemagert.
Bis ein paar aufmerksame Besucher endlich die Initiative ergriffen und Sorina anriefen.
Es erforderte ein wenig Geschick und Geduld, um den kleinen runtergehungerten und scheuen Kater anzulocken.
Aber es gelang schließlich und Sorina konnte Freddy behandeln lassen und langsam wieder aufpäppeln.

Wir wissen nicht wie Freddy so mutterseelenalleine auf den Friedhof gekommen ist.
Wir wissen auch nicht welche Erfahrungen er mit Menschen gemacht hat bevor er ins Shelter kam.
Aber wir wissen: er hat ein tolles neues zu Hause verdient!

Du solltest etwas Geduld mitbringen, denn Freddy ist neuen Menschen gegenüber erst mal skeptisch. Wenn er sich eingewöhnt hat, ist er aber ein ganz toller kleiner Kater, der sich auch gut mit anderen Katzen versteht.
Mit Sicherheit tut ihm ungeteilte Aufmerksamkeit im neuen zu Hause sehr gut. Wenn Du Freigang bieten kannst, wäre das natürlich optimal. ❤️

Freddy wurde im September 2018 geboren.

Er reist natürlich kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und gegen Zecken und Flöhe behandelt von Rumänien zu Dir.

Fiv und FeLV negativ getestet.
Die Schutzgebühr für Freddy beträgt 150€.
➡️Der kleine rote Feger hat schon jetzt ein Plätzchen in Deinem Herzen gefunden?
➡️Dann melde Dich schnell bei uns. Schreib uns Mail an: herzenshunde.vermittlung@gmail.com

Vermittlung nur nach Deutschland