• Haldir (m)

  • Licht der Welt erblickt: Juni 2022

  • Größe: ca. 50 cm Endgröße
  • Kastriert: Nein

  • Verträglich mit Hunden: Ja

  • Verträglich mit Katzen: Kann auf Wunsch getestet werden

Treue Augen, warmer Blick und sanftmütiges Herz: Wer hat Lust Haldir ins Herz zu schließen ? ✨❤️

Wer möchte einem so jungen Hund die Welt zeigen?
Denn viel konnte Haldir noch nicht von der Welt sehen. Aussortiert und entsorgt. Das war sein Schicksal, doch Dragos der Retter in der Not fand die Geschwister auf der Müllkippe und nahm sie mit. Nun sind die Geschwister in Sicherheit und wollen im Hundekindergarten groß und stark werden, damit auch sie bald auf Reisen gehen können. ❤️

Haldir ist ein typischer Junghund, dem du die Welt zeigen musst. Den Kontakt zu weiteren Fellnasen hat er kennengelernt, somit ist er 1A darauf vorbereitet zu einem souveränen Ersthund zu ziehen.
Noch so jung und unerfahren und allen Dingen und Menschen neutral gegenüber, hoffen wir das er den Hundekindergarten schnell verlassen kann und die guten Seiten des Lebens mit einer Familie kennenlernen kann. ☀️

Für die große Reise fehlt dem jungen Rüden lediglich noch jemand, der ihn ins Herz schließt. Jemand mit einem großen Herz und Motivation mit ihm durchs Leben zu gehen. Grundkommandos, alltägliche Dinge und Situationen musst du ihm näher bringen, denn in seinem jungen Alter konnte er diese Dinge noch nicht kennenlernen. Wenn er bald die Möglichkeit dazu hat, kannst du ihm mit Spiel und Spaß motivieren und baut zusätzlich noch eine wundervolle Bindung zueinander auf. ✨

Seine zukünftige Familie sollte sich darüber im Klaren sein, dass in ihm wahrscheinlich ein paar Herdenschutzgene stecken könnten. Diese besondere und wundervolle Rasse stellt demnach natürlich auch ein paar Anforderungen an die neue Familie und benötigt daher eine liebevolle und auch geduldige Erziehung!
(Falls man bereits Erfahrungen mit der Rasse hat ist das wunderbar, falls nicht, wünschen wir uns eine ausgiebige Auseinandersetzung mit dem Thema Herdenschutzhunde und bei auftauchenden Schwierigkeiten oder Problemen die Konsultation mit einem Trainer oder ähnliches um Probleme zu vermeiden.)
Er wird demnach auch wahrscheinlich etwas mehr Platz in seinem neuen Zuhause brauchen, daher wünschen wir uns ein Haus mit großen eingezäunten Garten oder eine große Wohnung mit Garten um ihn artgerecht halten zu können.

Mach dir bitte bewusst, dass wir dir den jungen Rüden nur in Rumänien beschreiben können. Es ist also möglich, dass er anfangs Zeit zum ankommen benötigt und deswegen plane bitte Zeit und Geduld die ersten Tage ein.
Egal ob Regen oder Sonnenschein, gemeinsam müsst ihr alle Hürden gemeinsam überwinden und für eurer Ziel zusammenarbeiten. ❤️

Wenn das für dich super klingt und du sehr viel Lust darauf hast einen so unerfahrenen und jungen Hund die Welt zu zeigen, dann schreib uns eine E-Mail an herzenshunde.vermittlung@gmail.com

Haldir hat einen EU-Heimtierausweis und reist geimpft, gechipt, entwurmt, gegen Flöhe und Zecken behandelt aus und wird vor seiner Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.