• Leya (w)

  • Licht der Welt erblickt: November 2021

  • Größe: ca. 50 cm Endgröße

  • Kastriert: Nein

  • Verträglich mit Hunden: Ja

  • Verträglich mit Katzen: Kann auf Wunsch getestet werden!

Mein Zuhause ist dort, wo meine Familie ist.♥️

Leya‘s Name kommt aus dem lateinischen und bedeutet abgeleitet „Die Löwin“ .
Und genau das ist die kleine Maus auch. Sie wurde alleine von Mirela auf der Autobahn gefunden, neben ihrer toten Schwester.

Sie ist ein aufgewecktes, lebhaftes Mädchen, das keinerlei Ängste erkennen lässt.
Sie geniest alle Streicheleinheiten.

Mit Rüden und Hündinnen ist sie gleichermaßen verträglich. Menschen begegnet sie freundlich, aufgeschlossen und verschmust.
Wir können dennoch nie genau sagen, wie sich die junge Hündin unter den neuen Umständen in Deutschland verhält.
Sicherlich wird sie etwas Zeit brauchen um sich an die neuen Umstände im neuen Zuhause zu gewöhnen.
Sei Dir dessen bitte immer bewusst.

Für Leya suchen wir ein liebevolles Zuhause. Dort sollte die aufgeschlossene junge Hündin die Möglichkeit bekommen in Ruhe ankommen zu dürfen. In einem strukturierten Alltag mit verlässlichen Beziehungsstrukturen zu ihren Menschen wird es für Leya etwas leichter sein Vertrauen aufzubauen und eine feste Bindung zu ihren Menschen einzugehen. Mit wachsendem Vertrauen wird auch die Bindungsfähigkeit von Leya eine Stärkung und Festigung erfahren. Wir können uns vorstellen, dass ein bereits vorhandener souveräner Hundekumpel, Leya bei der Orientierung in ihrem neuen Lebensumfeld sehr gut unterstützen könnte.
Bei Interesse schreib uns eine E-Mail an herzenshunde.vermittlung@gmail.com .

Leya hat einen EU-Heimtierausweis und reist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt, gegen Flöhe und Zecken behandelt aus und wird vor ihrer Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Wenn du einen Hund suchst, der dich bei Wind und Wetter draußen begleitet, Ist Leya die richtige für dich!