• Linda (w)

  • Licht der Welt erblickt: Geschätzt 2017

  • Größe: ca. 55-60 cm

  • Kastriert: Ja

  • Verträglich mit Hunden: Ja
  • Verträglich mit Katzen: Kann auf Wunsch getestet werden

Lindas Leben war bisher nicht leicht. Was sie alles mitmachen musste, wissen wir nicht.

Das Einzige was und bekannt ist, sie lebte jahrelang an einer Kette, bevor sie zu unserer Tierschützerin Mirela kam.

Am Hals hatte sie eine große Wunde und ihre Stimme war sehr heiser.

Sie humoelte und Mirela fuhr mit ihr zum Tierarzt. Das Röntgenbild zeigte, dass Lindas rechtes Vorderbein irgendwann einmal gebrochen sein musste und dann unbehandelt, falsch wieder zusammen wuchs.

 

Und wer glaubts – Trotz all ihrer Erlebnisse war sie zu den Leuten die ihr bisher geholfen haben immer freundlich. Sie hat ein fröhliches Gemüt und liebt es in der Sonne zu liegen oder mit einer kleinen Hundegruppe bei Mirela über den Hof zu stiefeln.

Selbstredend, dass Linda durch ihr Beinchen keine mords Sportlerin sein wird. Aber sie ist keine Oma und möchte auf jedenfall auch im Köpfchen ausgelastet werden.

 

Wir hoffen sehr, das jemand unsere wunderschöne Linda ins Herz schließt und ihr ein Zuhause schenkt.

 

Wenn ihr weitere Fragen oder Interesse habt, schreibt uns einfach eine Mail an herzenshunde.vermittlung@gmail.com.

 

Linda ist kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt, mit Spot on gegen Zecken und Flöhe behandelt und wird vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.