• Mohana (w)

  • Licht der Welt erblickt: Ca 2017

  • Größe: Ca 45cm

  • Kastriert: Ja

  • Verträglich mit Hunden: Ja

  • Verträglich mit Katzen: Ja

     

Mohana – 45 einfach bezaubernde Zentimeter? ✨
Klar! Wie könnte sie auch anders – im Buddhismus bedeutet „Mohana“ nämlich genau das.
Bezaubernd, betörend… und man muss seinem Namen ja gerecht werden, meint Mohana ‍♀️

Dass die etwa 2017 geborene Hundedame jetzt so zauberhaft sein kann, ist allerdings nicht selbstverständlich. Denn als sie bei unserer Tierschützerin Mirela ankam, war ihr rechtes Vorderbein so stark verletzt und verkrüppelt – wahrscheinlich durch einen Unfall -, dass es amputiert werden musste
Dass sie auch mit einem Bein weniger total gut zurechtkommt und sie bei unserer Tierschützerin Mirela ihre Zeit sogar am liebsten zwischen wuseligen Welpen verbringt, macht Mohana doch auch nur noch viel bezaubernder oder?

Für Mohana wünschen wir uns ein Zuhause mit wenigen – oder am besten sogar ganz ohne – Treppenstufen.
Wohnen sollten dort emphatische Menschen, die Lust darauf haben, angemessen mit Mohana zu arbeiten.
Die kleine Hundedame kann sich dann bestimmt auch in Deutschland zu einer aufgeschlossenen, liebevollen Hündin entwickeln, die ihr Leben in ebenso vollen Zügen genießen darf wie ihre vierbeinigen Hundekumpel! ☀️

Willst du Mohana dabei helfen, ihrem bezaubernden Namen auch weiterhin alle Ehre zu machen?
Dann melde dich doch gerne via eine Mail an herzenshunde.vermittlung@gmail.com

Abschließend nochmal alles im Überblick
Mohana ist geschätzt 2017 geboren und 45cm groß.
Aufgrund ihres Handicaps wünscht sie sich ein Zuhause mit möglichst wenigen Treppenstufen.
Sie hat einen EU-Heimtierausweis, ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, gegen Zecken und Flöhe behandelt und wird vor ihrer Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.