• Natalia (w)

  • Licht der Welt erblickt: Oktober 2023

  • Kastriert: Nein

  • Fiv: Test negativ

    FeLv:Test negativ

  • Verträglich mit Katzen: Ja

Alles was man braucht ist Liebe und eine Mietzekatze!

Liebe, das ist es auch was wir uns für unsere Natalia wünschen. Liebe von Menschen, die ihr ein Zuhause geben und sie die Erfahrungen ihrer frühesten Kindheit vergessen lassen. Denn Natalia wurde gemeinsam mit ihrem Bruder Danny und ihrer Schwester Izzy auf dem Friedhof ausgesetzt. Anders als ihre Geschwister wurde das kleine Tigerkind aber nicht gleich gefunden sondern erst einige Tage später, an Weihnachten. Die hübsche Katzendame hat eine Verbrennung am Hals, ob diese von den Grabkerzen stammt oder ob sie in der Zwischenzeit misshandelt wurde werden wir nie erfahren.
Wie ihre Geschwister nahm Gina auch Natalia auf, bis sie in ihr eigenes Zuhause ziehen kann. In der Zwischenzeit hat sie es also warm, wird gefüttert und lernt das Leben mit Menschen, anderen Katzen und Hunden kennen.

Ab April 2024 kann Natalia sich auf die große Reise in ihr eigenes Zuhause mit Freigang oder auch in Wohnungshaltung machen, vielleicht ja genau zu dir?

Wenn die zauberhafte Samtpfote sich in dein Herz geschlichen hat schick uns gerne eine E-mail an herzenshunde.vermittlung@gmail.com

Natalia wird nur zu einer vorhandenen Erstkatze oder mit einer anderen Katze zusammen vermittelt.

Natalia wurde am 20.10.2023 geboren. Sie reist – wie alle unsere Katzen – kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und gegen Zecken und Flöhe behandelt von Rumänien zu Dir.
Fiv und FeLV negativ getestet.