• Akino (m)

  • Licht der Welt erblickt: April 2020

  • Größe: ca. 45 – 50 cm

  • Kastriert: Ja

  • Verträglich mit Hunden: Ja

  • Verträglich mit Katzen: Kann auf Wunsch getestet werden!

„Und hier ist mein Geheimnis, ein sehr einfaches Geheimnis; Nur mit dem Herzen kann man richtig sehen, was wesentlich ist, ist für das Auge unsichtbar.“ – Der kleine Prinz, Antoine De Saint Exupery❤️🐶

Nur mit dem Herzen kann man richtig sehen. Liebe, unendliche Liebe können können wir alle mit den Augen nicht sehen, dafür aber mit unseren Herzen! ❤️
Und dafür bin ich jetzt bereit !✨🐾
Mein Name ist Akino, der ist echt super schön finde ich, du auch?

Den gab man mir hier im Hundekindergarten bei Mirela in Rumänien. Dort bin ich nun, weil ich hier in Rumänien keine Familie hab, bis auf meine gefundene Familie hier im Hundekindergarten.
Eigentlich bin ich echt ein süßer Zeitgenosse. Nur das Leben hat es nicht so gut mit mir gemeint und daher bin all den Menschen die mir begegnen noch recht unsicher gegenüber. 🐾
Ich drehe dann richtig auf und gehe zwar zu ihnen hin, bin dann aber super aufgedreht und flippig, weil ich die Situation gar nicht so richtig einordnen kann.❤️
Neugierig bin ich, aber meine Unsicherheit rückt dann in manchen Momenten einfach in den Vordergrund.
Kraulen lasse ich mich eigentlich auch sehr gerne, zeige aber dann oft beschwichtigendes Verhalten.
Ich brauche Zeit und jemanden der mit mir gerne an meinen kleinen Eigenheiten arbeitet !
Hunde sind meine Freunde, mit ihnen komme ich recht gut klar und es entscheidet die Sympathie.🐶🐾
Ich weiß, dass ich wenn ich Ausreise und ankomme nicht versprechen kann das ich aufgeschlossen, neugierig und lebhaft bin. Ich weiß noch nicht wie ich reagieren werde wenn ich bei dir im neuen Zuhause ankomme und wie es mit uns beiden lauten wird oder aber auch mit deiner Familie und mir laufen wird. Wenn all die neuen Situationen und Menschen sowie Laute auf mich einprasseln werde ich vermutlich etwas Zeit zum ankommen benötigen. Sei dir bitte darüber bewusst das ich meine Zeit brauchen werde und hab Geduld, dass wenn nicht alles von Anfang an klappt irgendwann mit Geduld und Ruhe klappen wird.

Nun würde ich gerne zu Menschen ziehen, die Erfahrung mit „ängstlichen“ oder auch zurückhaltenden Hunden haben und in einer sehr ländlichen Umgebung wohnen. Ein Garten wäre super und dazu vielleicht ein souveräner Vierbeiner ? 🐾🐶
An ihm könnte ich mich orientieren und er zeigt mir, was Sicherheit ist.
Außerdem müsstest du eine aktive Person sein, jemand der viel unternimmt und mich gerne daran teilhaben lassen möchte, denn hier in Rumänien bin ich jemand, der recht aktiv ist und dementsprechend ausgelastet werden möchte.
Dennoch werde ich anfangs und auch wenn ich endlich vollkommen bei dir angekommen bin, Rückzugsmöglichkeiten brauchen. 💞
Mir wird es sicher auch mal zu viel und dann wäre so ein toller Ort echt ein Wunsch meinerseits, um mal in Ruhe abzuschalten.
Bist du bereit mit mir zu arbeiten ? Mir die nötige Sicherheit zu geben die ich brauche? Und bist bereit nicht bei den ersten Problemen aufzugeben, sondern mit mir gemeinsam daran zu arbeiten ?

Dann melde dich per E-Mail an herzenshunde.vermittlung@gmail.com. ♥️

Ich reise mit einen EU-Heimtierausweis und reise kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt, gegen Flöhe und Zecken behandelt aus und werde vor meiner Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet. 💉