• Solea (w)

  • Licht der Welt erblickt: Geschätzt Dezember 2020

  • Größe: Geschätzt 50 cm Endgröße

  • Kastriert: Ja

  • Verträglich mit Hunden: Ja
  • Verträglich mit Katzen: Kann auf Wunsch getestet werden

Solea bedeutet in der französischen Schreibweise „die Sonnige“ oder „die Sonne“.
Wenn man sich die kleine Maus so ansieht, muss man auch irgendwie direkt lächeln bei dieser freundlichen Ausstrahlung dieser schönen Fellnase. Solea ist zusammen mit ihrem Bruder gefunden und gerettet worden. Bei Mirela lebt die junge Hündin zusammen mit den anderen Hunden und versteht sich auch mit ihnen. In Rumänien zeigt sich Solea gegenüber Menschen etwas ängstlich daher wären ein souveräner Erst Hund und eine Ländlichere Umgebung für Solea das richtige.

Wir vermuten, dass Solea ein Herdenschutzhund Mischling ist und suchen daher eine Familie für sie, die bereits Erfahrung mit Herdenschutzhunden haben oder aber sich über die Eigenschaften und Verhaltensweisen informieren und ggf. bereit sind einen Trainer hinzuzuziehen. Solea braucht Platz, daher ist ein Haus mit Garten oder eine große Wohnung mit Garten zwingend erforderlich.

Bitte sei dir bewusst, dass dies das Verhalten von dem Hund in Rumänien ist.
Wir können nicht genau sagen, wie sich der Hund in Deutschland verhält. Ein aufgeschlossener/ freundlicher Hund kann sich in Deutschland durch die für ihn neuen Umstände auch ängstlich und unsicher verhalten.

Solea ist kastriert, hat einen EU-Heimtierausweis, ist gechipt, geimpft, entwurmt und gegen Zecken und Flöhe behandelt und wird vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Bei Fragen oder Interesse schreibt uns einfach eine Mail an
herzenshunde.vermittlung@gmail.com